Videomarketing bei YouTube – YouTube SEO

youtube-seoFür viele Internet Marketer ist es sicher nichts neues, dass man über YouTube durchaus sehr viel Traffic auf seine Website generieren kann. Schließlich gehört YouTube inzwischen Google und entsprechend werden YouTube-Videos besonders bei einer Google-Anfrage promotet.

Dabei ist auch völlig unerheblich, wie und mit welchen Tools das Video produziert wurde. So lässt sich beispielsweise mittels Screencapture sehr schnell ein professionelles Video erstellen. Oder auch über eine Powerpointpräsentation – gerade für all die, die nicht so gern selbst vor der Kamera stehen wollen.

Ist das Video erstmal produziert, gilt es beim Hochladen des Videos auf YouTube einiges zu beachten, damit das Video auch wirklich SEO – also suchmaschinenoptimiert ist und gefunden werden kann. Nur so hat es dann auch einen nennenswerten Einfluß, damit die eigene Website auch gefunden werden kann.

Hier einige Punkte, wie man ein Video bei YouTube SEO-optimieren kann:

  1. Bevor man das Video hochlädt, sollte man die Datei vorher so umbenennen, dass sie bereits die wichtigsten Keywords enthält (z.B. "Keyword1-Keyword2.mov").
  2. Nach dem Hochladen des Videos geht es an die Beschreibung. Im Titel sollten wieder die Keywords erscheinen, am besten 2 mal (Titelbeispiel: "Keyword1 Keyword 2 – wie funktioniert Keyword1 Keyword2")
  3. Die Beschreibung sollte folgendermaßen aussehen: als erstes schreibt man die URL, d.h. den Link, auf den der Video verweisen soll (in der Regel die eigene Website). Anschließend erfolgt ein Satz, der wieder die Hauptkeywords enthält. Danach erfolgt eine Beschreibung dessen, um was es bei dem Thema geht. Dann fügt man einige Leerzeilen ein und versieht die Beschreibung mit all den wichtigsten Keywords, die ebenfalls für das Video relevant sind. Die Beschreibung endet mit der URL des soeben hochgeladenen Videos.
  4. Tags: hier schreibt man nochmal sämtliche relevanten Keywords rein, die zum Thema gehören
  5. Anschließend kopiert man die gesamte Beschreibung in eine externe Textfile und beschriftet sie mit seiner Keyword Kombination (z.B. keyword1-keyword2.txt)
  6. unter "CC – Untertitel" fügt mann den Text von der Beschreibung

Hier nochmal zusammengefaßt als Beispiel:

Youtube-SEO

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*